Close

Sympathiebringer Teil 1: Die Sache mit den Brötchen ❗❓

Dies ist der Beginn einer kleinen Serie, mit der ich Euch Aktionen näherbringen möchte, um digital Reichweite zu erzielen und noch wichtiger, um Menschen auch direkt anzusprechen. Bei Folge 1 dreht sich alles ums Gebäck 🥧 .

Die Aktion besteht darin, als Kandidat/in am Wochenende Brötchen direkt zu den Wählern an die Haustür zu bringen.

Wie läuft es ab? Auf Social Media und der Website wird die Aktion mit Terminen angekündigt. Wichtig: Ein ansprechendes sympathisches Bild verwenden. Anschließend müssen sich die Wähler (telefonisch!) melden und ihre Bestellung abgeben. Diese wird am betreffenden Tag dann vom Kandidaten mit etwas Infomaterial und einem kurzen Gespräch ausgeliefert.

Wichtig: Es müssen immer mehrere aufeinanderfolgende Termine sein, sodass sich die Aktion herumsprechen kann.

Warum das Ganze? Bodenständigkeit – Nähe – Sympathie ❗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.